Anzahl der Kommentare, Elemente, bands oder Kriterien oder Rubriken

Die hier eingegebene Anzahl legt die Zahl der Gegenstände fest, die in der Prüfung benutzt werden sollen. Abhängig von der Bewertungstrategie gibt die Zahl, die Anzahl der Kommentare, Beurteilungselemente (Aufgaben), bands (engl.) oder Kriterien wieder. In der Regel hat eine Prüfung 5 bis 15 Elemente. Die Anzahl variiert in Abhängigkeit von Größe und Komplexität der Aufgabenstellung.

Während der Einrichtung der Prüfung kann der Wert genau festgelegt werden. Eine Erhöhung der Werte fügt weitere leere Felder im Bewertungsforrmular ein. Eine Verringerung der Zahl löscht leere Felder am Ende des Formulars.

Alle Bewertungen verfügen über ein Kommentarfeld. Bei einer "unbewerteten" Aufgabenstellung legt die hier eingetragene Zahl, die Anzahl der zusätzlichen Kommentarfelder fest. Bei Eingabe der Zahl NULL wird nur das grundlegende Kommentarfeld eingerichtet.

Index aller Hilfe-Dateien
Anzeige dieser Hilfe in der Sprache: English